German Pavilion – „Electric Mobiliy made in Germany“

33rd Electric Vehicle Symposium & Exposition, 14.-17. Juni 2020, Portland, USA

Unter dem Motto „Electric Mobility made in Germany” organisieren wir bereits den vierten deutschen Gemeinschaftsstand bei der EVS.

Das Electric Vehicle Symposium & Exposition (EVS) bietet einen jährlichen Treffpunkt für Experten aus Industrie, Politik und Wissenschaft, um neueste Entwicklungen und zukünftige Trends der Elektromobilität zu diskutieren und zu präsentieren. Mit jährlich über 5.000 Besuchern, hat EVS sich in den vergangenen Jahren zu einer der größten internationalen Veranstaltungen für Elektromobilität entwickelt.

Die Veranstaltung besteht aus einer Konferenz und Messe, sowie einem Ride&Drive, Technical Visits und verschiedenen sozialen Netzwerk Events. Bereits seit 1969 zieht Sie um die Welt und findet im Wechsel in Europa, Asien und Amerika statt.

EVS33 findet vom 14.-17. Juni 2020 in Portland, Oregon statt.
www.evs33portland.org

Sie wollen als Aussteller dabei sein? Kontaktieren Sie uns, um Ihre Teilnahme zu buchen:
Irma Grandel, irma.grandel@messe-sauber.de, 0711 656960-5704