Deutsche Gemeinschaftsstände „hydrogen, fuel cells and electric mobility made in Germany"

Wir organisieren seit 2007 Gemeinschaftsstände im Bereich Brennstoffzelle, Wasserstoff und Elektromobilität. Mit ca. 20 Firmen wird die Deutsche Branche im Ausland (Australien, Asien, Nordamerika, Kanada) unter der offiziellen Flagge "made in Germany" exklusiv bei Fachveranstaltungen vorgestellt.

Durch die seit 2001 aufgebaute und somit langjährige Erfahrung in der Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche besitzt die Peter Sauber Agentur ein großes Know-How und sehr gute Kontakte. Silke Frank (+49 711 656960-55, silke.frank(at)messe-sauber.de) ist seit 2008 verantwortlich für die Gemeinschaftsstände im In- und Ausland.

Das Konzept dieser Gemeinschaftsstände beinhaltet eine Präsentation der teilnehmenden Firmen auf deren eigenem Firmenbereich und einer zentral angelegten Gemeinschafts- und Informationsfläche mit Informationscounter und Besprechungsecken (inkl. Catering für die Aussteller und deren Kunden).

Die Aussteller bekommen umfassenden Service geboten: Betreuung im Vorfeld der Messe (Reisevorbereitungen, Logistik, Technik, Standgestaltung, Presseaktivitäten), während der Veranstaltung (Standpersonal, Catering, Presseaktivitäten, Werbemaßnahmen, Standaktionen) und im Nachgang (Unterstützung bei der Kontaktaufbereitung).

Auch innerhalb Deutschlands finden Gemeinschaftsstände Anklang. Viele Firmen möchten den Markt erkunden und dies möglichst auf einem günstigen Anfangsbudget. Der Charme einer Gemeinschaftsbeteiligung ist, dass Sie einen bestimmten Paketpreis zahlen und dafür sämtliche Leistungen aus einer Hand bekommen.

Persönliche und lösungsorientierte Dienstleistung prägt unsere Arbeitsweise.